Kfz-Haftpflichtversicherung

 Wir rufen Sie zurück!

Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice:

Rückrufservice

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ

Kfz-Haftpflichtversicherung

Gem. § 1 PflVG und der StVZO ist bei Inbetriebnahme eines Kraftfahrzeuges eine Kfz- Haftpflichtversicherung nachzuweisen. Sie umfasst die Befriedigung begründeter Ansprüche und die Abwehr unbegründeter Schadenersatzansprüche, die gegen den Versicherten gestellt werden. Der Kfz-Haftpflichtversicherer erbringt somit durch Zahlung der Schadenersatzansprüche seine Leistung (Freistellung des Versicherten) oder dadurch, dass er dem Versicherten Rechtsschutz gewährt.

Zuletzt aktualisiert am 15.05.2014 von Susanne Ott.

Zurück


Wir haben die Inhalte unseres Lexikons nach bester Sorgfalt erstellt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte übernehmen können. Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise keine Rechtsberatung darstellen und eine solche Beratung auch nur durch unsere Vertrauensanwälte erfolgen kann.